Best Practice Studien Award 2021

Hast Du Dich im Studium mit Projekt Management befasst und eine Abschlussarbeit im Kontext „Projekt Management“ erstellt?

Mit dem Best Practice Studien Award 2021 werden wissenschaftliche Abschlussarbeiten zu Best Practice Methoden mit Bezug zum Projekt Management ausgezeichnet. Eingereicht werden können Bachelor- und Masterarbeiten.

Wenn Du willst, dann kannst Du Deine Arbeit bei uns einreichen und damit am Wettbewerb teilnehmen. Eine Jury wählt die beste Arbeit je Kategorie aus. Die Preisträger werden auf dem BPUG Kongress im November 2021 geehrt und haben dort die Möglichkeit Ihre Arbeiten vorzustellen. Die Bewerbung muss durch den Studenten selbst erfolgen.

Die Preisträger werden mit einer Urkunde und einem Geldpreis von jeweils [ist noch geheim] € ausgezeichnet. 

Der Bewerbungsschluss ist der 30.09.2021. Das Bewertungsverfahren ist das gleiche wie beim Best Practice Award 2021. Also Bewertung bis Mitte Oktober und die Prämierung im November. Für die Bewertung ist noch ein kurzes Gespräch mit der Jury angedacht.

Folgende Unterlagen muss Du einreichen:

  • Abschlussarbeit 
  • max. 2-seitige Zusammenfassung (Aufgabenstellung, Vorgehensweise, Ergebnisse und neue Erkenntnisse)
  • Einverständniserklärung des Verfassers der Abschlussarbeit 
  • Einverständniserklärung des betreuenden Hochschullehrers

Bitte sende Deine Unterlagen via E-Mail an bestpracticeaward(at)bpug-deutschland.de. Wenn Du noch Fragen hast, schreib uns einfach unter der genannten e-Mailadresse an.

Eingereicht werden können alle Bachelor- und Masterarbeiten, welche

  • nach dem 1. Januar 2021 abgeschlossen wurden
  • nicht der Geheimhaltung unterliegen
  • eine Best Practice Methode betreffen
  • in deutscher oder englischer Sprache verfasst wurden

Die Bewertung der eingereichten Arbeiten ist nicht öffentlich und am Kongress wird das Ergebnis bekannt geben. Die Auswahl ist endgültig und wird nicht öffentlich begründet. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Sorry, das müssen wird so schreiben. Lust auf eine fundierte Rückmeldung zu Deiner Ausarbeitung, die Möglichkeit auf ein Preisgeld und etwas Publicity? Dann schreib uns an!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.